Coronakrise: Schule zwischen Angst und Euphorie – DER SPIEGEL

Coronakrise: Schule zwischen Angst und Euphorie – DER SPIEGEL

“Nicht nur wir im Kollegium, auch die Schüler haben richtig Bock auf Schule”





Lernen mit Abstand (Symbolbild)



Lernen mit Abstand (Symbolbild)


Foto: Marijan Murat / picture alliance / dpa









Foto: 

Guido Kirchner / dpa






Maurice Bartz: "Ich war schockiert"



Maurice Bartz: “Ich war schockiert”


Foto: privat





Mann mit FFP2-Maske: Schutz vor möglicher Ansteckung (Symbolbild)



Mann mit FFP2-Maske: Schutz vor möglicher Ansteckung (Symbolbild)


Foto: Mareen Fischinger / imago images / Westend61





Susanne Hilbig-Rehder: "In dieser Zeit habe ich kaum geschlafen"



Susanne Hilbig-Rehder: “In dieser Zeit habe ich kaum geschlafen”


Foto: Top-Fotografie





Clemens Becker: "Bloß kein Homeschooling, bitte"



Clemens Becker: “Bloß kein Homeschooling, bitte”


Foto: Julian Rettig / DER SPIEGEL





Lernen auf Distanz: "In der Krise hat sich die Schule von einer anderen Seite gezeigt" (Symbolbild)



Lernen auf Distanz: “In der Krise hat sich die Schule von einer anderen Seite gezeigt” (Symbolbild)


Foto: Jose Luis CARRASCOSA / imago images / Westend61





Monika Gotthart mit Sohn Marcel: "Marcel hat Schulpflicht, und ich möchte nicht, dass er so viel Unterricht verpasst. Ich muss also weiter hinterhertelefonieren"



Monika Gotthart mit Sohn Marcel: “Marcel hat Schulpflicht, und ich möchte nicht, dass er so viel Unterricht verpasst. Ich muss also weiter hinterhertelefonieren”


Foto: privat





Videokonferenzen mit Schülern: Datenschutzrechtlich bedenklich? (Symbolbild)



Videokonferenzen mit Schülern: Datenschutzrechtlich bedenklich? (Symbolbild)


Foto: Giorgio Magini / imago images / Westend61





Holger Schmenk, Schulleiter: "Ich empfinde eine große Verantwortung"



Holger Schmenk, Schulleiter: “Ich empfinde eine große Verantwortung”


Foto: privat