Engpässe bei Corona-Tests? Am ehesten bei den Kits – NDR.de

Engpässe bei Corona-Tests? Am ehesten bei den Kits – NDR.de

Stand: 19.08.2020 13:37 Uhr
 –
Hamburg Journal


Bild vergrößern


Die Labore in Hamburg können inzwischen gut 19.000 Tests pro Tag auswerten.

In Hamburg hat am Mittwoch ein weiteres Testzentrum am Flughafen eröffnet, im September kommt noch eines in der Innenstadt dazu. Doch momentan werden die möglichen Kapazitäten an Corona-Tests nach Angaben der Gesundheitsbehörde nicht einmal zur Hälfte ausgeschöpft. Ein Engpass drohe am ehesten bei der Beschaffung der Test-Kits, wie NDR 90,3 erfahren hat.

9.600 Tests pro Tag

Demnach können die Labore der Stadt inzwischen gut 19.000 Tests pro Tag auswerten. Durchschnittlich wurden in der vergangenen Woche nur 9.600 Tests pro Tag durchgeführt. Bei Bedarf könnten die Anlaufstellen, Ärztinnen und Ärzte noch deutlich mehr testen und auch die Laborkapazitäten könnten noch erweitert werden, heißt es aus der Gesundheitsbehörde. Dann würde sich aber ein neues Problem ergeben: Es gibt nämlich nicht beliebig viele Test-Kits, mit denen sich das Virus überhaupt erst nachweisen lässt.








Wie steht es um die Test-Kapazitäten in Hamburg?

NDR 90,3


Neue Corona-Testzentren sind in Hamburg dazugekommen, doch wie sieht es mit der Gesamtkapazität aus? Die Gesundheitsbehörde sieht mögliche Engpässe am ehesten bei den Test-Kits. Frauke Reinig berichtet.

0 bei 0 Bewertungen

Kits sind Mangelware

Um einen Material-Mangel wie bei Desinfektionsmitteln und Masken zu verhindern, versuchen die Labore zwar vorausschauend zu bestellen. Die Kits sind aber überall Mangelware. Große Hersteller zum Beispiel in den USA produzieren fast nur noch für den eigenen Markt. Auch die Kassenärztliche Vereinigung sieht hier die größte Gefahr für mögliche Test-Engpässe. Aktuell gebe es aber noch kein Problem.

Weitere Informationen

Am Hamburger Flughafen hat ein neues Corona-Testzentrum seine Arbeit aufgenommen. Die privat betriebene Station im Terminal 1 richtet sich vor allem an abfliegende Reisende.
mehr

Vor mehr als zwei Wochen wurde es bereits angekündigt, wegen Platzproblemen dauert es jetzt noch mal zwei Wochen: Das Corona-Testzentrum am Hamburger Hauptbahnhof wird jetzt vorbereitet.
mehr

Hamburgs Gesundheitsbehörde und das Deutsche Rote Kreuz wollen die Abläufe am Corona-Testzentrum am Flughafen verbessern. Zuletzt mussten Reiserückkehrer teils mehrere Stunden warten. (17.08.2020)
mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal |
19.08.2020 | 19:30 Uhr

NDR Logo