Geislingen: Pauli: Politik soll die Menschen wieder besser erreichen – Geislingen – Schwarzwälder Bote

“Das ist die Zukunft”, findet der Gemeinderat. Spätestens seit Corona und vermehrter Arbeit im Homeoffice wisse jeder um die Wichtigkeit dieses Themas. “Die CDU macht Politik für den ländlichen Raum. Aber was das schnelle Internet anbelangt, ist hier noch wenig zu spüren”, weist Pauli auf die Bedeutung und das Interesse daran hin.

Beim dritten Punkt soll es um “Politik allgemein” gehen. Generell hofft Pauli auf “knackige Antworten”. Es wäre schön, wenn die Fragen knapp formuliert wären und möglichst für die Allgemeinheit von Interesse – auch damit möglichst viele Fragen in der begrenzten Zeit von etwa einer Stunde beantwortet werden könnten. Persönliche Anliegen könne man Eisenmann schriftlich mit auf den Weg geben.

Pauli hofft, dass die Geislinger bei dieser Veranstaltung die CDU-Spitzenkandidatin ein wenig aus der Nähe kennenlernen und sie gegebenenfalls ein wenig “stupfen” können. Um Antworten sei Eisenmann ja kaum einmal verlegen. Zudem könnte der Ministerinnenbesuch der Auftakt zu einer losen Reihe “Bürgerdialoge” sein. Mitte September beginnt für Susanne Eisenmann dann offiziell der Wahlkampf.