Plus 3,2 Prozent: Chinas Wirtschaft springt wieder an – zumindest ein bisschen

„Die wirtschaftliche Erholung sollte nach der jüngsten Wende im zweiten Quartal andauern“, sagt Wang Tao, Chefökonom der Schweizer Bank UBS. „Die heimische Nachfrage wird sich mit der andauernden Unterstützung durch die Politik und der Normalisierung der wirtschaftlichen Aktivitäten wahrscheinlich verbessern.“

Obwohl eine Stabilisierung erkennbar ist, bleibt ungewiss, wie sich die chinesische Wirtschaft in der zweiten Jahreshälfte entwickeln wird.